Ingenieurbüro Dr.-Ing. Martin Berger
Ingenieurbüro Dr.-Ing. Martin Berger

Bestimmung von Einsparpotenzial

Bei dieser Analyse steht das Einsparpotenzial Ihrer Anwendung oder des Produkts im Fokus. Dazu wird die Anwendung dahin gehend betrachtet, welche alternativen Lagervarianten (z.B. Wälz- oder Gleitlager, wartungsfreie oder -arme Lösungen, alternative Werkstoffe oder Schmierstoffe etc.) eingesetzt werden könnten.

Oder es wird geprüft, ob ähnlicher Lagerstellen zusammengelegt werden können, womit die Variantenvielfalt gesenkt werden kann. Dies bietet dann für den Einkauf die angestrebten Preisvorteile und für die Produktion und Qualitätsabteilung Vorteile im Handling und der Überwachung.

Das gesamte Paket dient dazu Ihre Kosten zu senken. Durch unsere unabhängige Beratung sind Sie bei der Auswahl Ihrer Lieferanten ungebunden. Wenn Sie wollen können wir auch einen Produktvergleich – z.B. mit unserem Tribometer – durchführen und eine Empfehlung geben.

 

Für diese Art der Dienstleistung sollten wir uns Ihr System gemeinschaftlich anschauen und dabei alle notwendigen Daten und Vorstellungen ermitteln. Auf dieser Basis können wir dann eine Analyse durchführen und Vorschläge ausarbeiten.



Sie sind interessiert?

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Gespräch mit uns per Telefon unter +49 7258 926481 oder nutzen Sie direkt unser Kontaktformular.